In Ihr Kundenkonto einloggen

Kein Kundenkonto? Erstellen Sie hier eines!

Verwalten und verfolgen Sie Ihre Bestellung

Siebenstellige Bestellnummer / neunstellige Buchstabenreihenfolge der Referenznummer

Haben Sie Fragen?

+49 (0)800-18 15 970
info-de@dpj-workspace.com

Öffnungszeiten unseres Kundendiensts

Mo-Fr: 09:00-12:00 Uhr,
13:00-15:00 Uhr

Unsere am häufigsten gestellten Fragen und Antworten

Zu Fragen und Antworten

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) - DPJ Workspace

1. ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (die "Bedingungen", die "AGB") gelten für die Verkäufe von DPJ Svenska AB (Unternehmensregisternummer 556512-9193) - (im Folgenden "DPJ" oder "wir/unser/uns") an Endkunden (im Folgenden "Kunde" oder "Sie/Ihr/Sie").

Die vorliegenden Bedingungen gelten, wenn Sie in unserem Ladengeschäft in Stockholm, Schweden oder auf unserer Website (www.dpj-workspace.com/de, oder einer anderen von uns betriebenen Website) einkaufen. Indem Sie den Kauf abschließen, akzeptieren Sie unsere AGB, die Teil der Vereinbarung zwischen Ihnen und uns werden.

1.1 Geschäftskunde & Verbraucher

Die Bedingungen gelten sowohl für Sie als Geschäftskunde als auch für Sie als Verbraucher.

Wenn Sie als Geschäftskunde bei uns einkaufen oder bei einer Bestellung auf unserer Website einen Firmennamen als Käufer angeben, erachten wir Sie als ein Unternehmen. Wenn wir in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von "Kunde" sprechen, bezieht sich dies auf das Unternehmen, das Sie vertreten. Ein Geschäftskunde ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit agiert. Sie können grundsätzlich nicht als Verbraucher angesehen werden, es sei denn, Sie haben mit DPJ eine gesonderte Vereinbarung bezüglich Ihres Kaufes getroffen. Entgegenstehende und/oder ergänzende AGB des Käufers finden DPJ gegenüber keiner Anwendung. Dies gilt auch, wenn DPJ jenen Bedingungen nicht widerspricht, es sei denn es ist etwas anderes vereinbart.

Für Sie als Verbraucher gelten diese Bedingungen in Übereinstimmung mit den geltenden Rechtsvorschriften zum Schutz der Verbraucher. Nach dem Gesetz bezeichnet der Begriff "Verbraucher" eine natürliche Person, die überwiegend zu Zwecken handelt, die nicht der unternehmerischen Tätigkeit zuzurechnen sind, d.h. für den privaten Gebrauch. Wenn Sie bei einer Bestellung auf unserer Website angeben, dass Sie als Privatperson einkaufen, gehen wir davon aus, dass Sie als Verbraucher agieren.

1.2 KAUFVERTRAG

Sobald Sie Ihren Einkauf über unsere Webseite abgeschlossen haben, erhalten Sie eine automatische Bestätigung per E-Mail, die den Eingang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt. Diese Bestätigung stellt noch keinen verbindlichen Vertragsabschluss dar; ein verbindlicher Kaufvertrag kommt erst zustande, wenn Sie die endgültige Auftragsbestätigung an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse erhalten. Der Kunde hat sicherzustellen, dass die von ihm zur Bestellabwicklung angegebene E-Mail-Adresse zutreffend ist, so dass die E-Mails von DPJ empfangen werden können. Bevor Sie die endgültige Auftragsbestätigung erhalten, kann es dazu kommen, dass Ihre Bestellung abgelehnt wird. Wir behalten uns das Recht vor, im Einzelfall eine Bonitätsprüfung vorzunehmen und Bestellungen in bestimmten Fällen abzulehnen oder zu korrigieren.

Ein Vertrag über Käufe in unserem Ladengeschäft kommt zwischen Ihnen und uns zustande, wenn Sie einen Kauf getätigt und eine Quittung erhalten haben oder, falls Sie eine Bestellung für eine spätere Lieferung aufgeben, wenn Sie eine Auftragsbestätigung an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse erhalten haben. Die Auftragsbestätigung bedeutet, dass wir den Kauf genehmigt haben und dass ein verbindlicher Kaufvertrag zustande gekommen ist. Die Bestellung ist mit einer Zahlungsverpflichtung verbunden.

2. PREISE, GEBÜHREN UND ZAHLUNG

2.1 PREISINFORMATIONEN

Wenn Sie eine Bestellung bei uns aufgeben, gelten die auf unserer Website, in unserem Ladengeschäft oder in einem von uns erstellten Angebot angegebenen Preise. Alle Preise sind in Euro (EUR) angegeben und enthalten keine Versandkosten. Die Versandkosten werden gesondert angegeben und können je nach Versandart variieren (siehe Abschnitt 4). In der Auftragsbestätigung werden die Preise mit separater Mehrwertsteuer (MwSt.) aufgeführt.

2.2 PREISGARANTIE 105%

Es ist uns wichtig, dass Sie sich als Kunde sowohl zufrieden als auch sicher fühlen, wenn Sie bei uns einkaufen. Um sicherzustellen, dass unsere Kunden immer ein gutes Geschäft mit uns machen, bieten wir eine Preisgarantie von 105 % an. Unsere Preisgarantie bedeutet, dass wir innerhalb von sieben Tagen nach dem Kauf den Preis des gleichen Produkts bei einem anderen Händler angleichen, wenn Sie es dort zu einem niedrigeren Preis als dem von uns angebotenen Preis finden. Darüber hinaus reduzieren wir diesen Preis um weitere fünf Prozent.

Für unsere Preisgarantie gelten die folgenden Bedingungen:

  • Die Preisgarantie gilt im Vergleich zu den Preisen, die andere deutsche Händler, die sich auf den deutschen Markt ausrichten, einschließlich identischer oder gleichwertiger Versandalternativen, in einem physischen Ladengeschäft oder in einem Online-Shop anbieten.
  • Der Vergleich bezieht sich nur auf den regulären Preis, den Aktionspreis, den Ausverkaufspreis oder einen anderen reduzierten Preis bei einem anderen Händler, nicht aber auf Produkte, die in einer limitierten Auflage verkauft werden, auf Vorführexemplare von zeitlich begrenzten Auflagen, Konkursverkäufe oder andere Liquidationsverkäufe. Die Preisgarantie gilt nicht für Gebrauchtwaren.
  • Das betroffene Produkt muss identisch, d.h. ein echtes Originalprodukt, von derselben Marke und demselben Design, demselben Material, derselben Größe und denselben sonstigen Spezifikationen wie das von uns angebotene Produkt sein.
  • Die Preisgarantie gilt innerhalb von sieben (7) Tagen ab dem Kaufdatum (siehe Abschnitt 1.2) gegen Vorlage einer Quittung und einer nachweisbaren Information, dass das Produkt zu einem niedrigeren Preis erhältlich ist. Wir akzeptieren Nachweise wie beispielsweise eine Anzeige oder einen direkten Link zur Website eines anderen Händlers, auf der der niedrigere Preis angegeben ist, oder ein Angebot für dasselbe Produkt in derselben Ausführung und Menge. Ausdrucke oder Bilder stellen keinen zulässigen Nachweis dar.
  • Die Preisgarantie gilt nicht für Angebote eines anderen Händlers, in denen mehrere verschiedene Produkte enthalten sind, da der Preis des Produkts aufgrund eines höheren wirtschaftlichen Werts im Gesamtzusammenhang als subventioniert angesehen werden kann. In diesen Fällen gilt die Preisgarantie nur für die gleiche Gesamtzahl aller Produkte.
  • Die Preisgarantie gilt nur in den Fällen, in denen ein anderer dieses Produkt innerhalb der gleichen Lieferzeit wie DPJ liefern kann.
  • Die Preisgarantie gilt nicht für zeitlich befristete und persönliche Rabattcoupons, Bonusschecks oder ähnliches, die von einem anderen Händler ausgestellt wurden. Das heißt, Rabattcoupons, die ausgestellt werden, weil Sie sich als Kunde registriert haben, dem Empfang von Newslettern zugestimmt haben, andere persönliche Angebote erhalten haben, die an die Leistung oder andere persönliche Treuebeziehungen geknüpft sind.

Um unsere Preisgarantie in Anspruch zu nehmen, wenden Sie sich an den Kundenservice unter info-de@dpj-workspace.com.

2.3 ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN

Sie können Ihre Bestellung auf verschiedene Arten bezahlen, siehe unten.

Als Geschäftskunde können Sie per Karte (Visa / Mastercard / American Express) oder per Rechnung (30 Tage) zahlen. Bei einer Mahnung/ Zahlungserinnerung fallen Mahngebühren in Höhe von 5 € an. Mahnungen/ Zahlungserinnerungen werden in Zusammenarbeit mit dem Drittanbieter Visma Financial Solutions AB abgewickelt. Sollten Sie mit Zahlungen in Verzug geraten, behalten wir uns vor, Ihnen gesetzliche Verzugszinsen zu berechnen und Schadensersatzansprüche geltend zu machen.

Wenn Sie ein mangelhaftes Produkt reklamieren, dürfen Sie nur so viel von der Zahlung zurückhalten, wie dem Mangel des Produkts entspricht. Das bedeutet, dass Sie trotz einer Reklamation den verbleibenden Teil der Bestellung immer bis zum vereinbarten Zahlungstermin bezahlen müssen. Etwaige Entschädigungen oder Preisanpassungen werden vorgenommen, sobald die Reklamation geprüft und abgeschlossen ist.

Bei dem Kauf auf Rechnung behalten wir uns vor, eine Bonitätsprüfung vorzunehmen.

In unserem Ladengeschäft können Sie als Unternehmen und Verbraucher mit Karte (Visa/Mastercard/American Express) zahlen. Bitte beachten Sie, dass unser Ladengeschäft in Stockholm bargeldlos ist.

Wir behalten uns das Recht vor, in Ausnahmefällen eine Vorauszahlung für Käufe zu verlangen, bei denen Produkte für eine spätere Lieferung bestellt werden. Wenn wir der Meinung sind, dass der Kauf eine Vorauszahlung erfordert, werden wir Sie so schnell wie möglich nach der Bestellung kontaktieren.

Auf unserer Webseite zahlen Sie als Verbraucher über Klarna. Für die Zahlungsmöglichkeiten von Klarna gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Klarna. 

3. RÜCKGABE- UND WIDERRUFSRECHT

3.1 ALLGEMEINES ZUM RÜCKGABE- UND WIDERRUFSRECHT

Als Kunde bei DPJ haben Sie immer ein dreißig- (30) tägiges Widerrufsrecht. Dies gilt sowohl für Unternehmen als auch für Verbraucher. Wir bieten auch ein unten beschriebenes Rückgaberecht an, das besagt, dass Sie als Kunde das gleiche Recht haben, Ihren Kauf zu widerrufen, wenn dieser in unserem Ladengeschäft getätigt wurde.

Um von Ihrem Rückgabe-/ Widerrufsrecht Gebrauch zu machen, müssen Sie uns innerhalb von dreißig (30) Tagen nach der Lieferung (bei Käufen auf unserer Website) bzw. nach dem Kaufdatum (bei Käufen in unserem Ladengeschäft) benachrichtigen. Sie registrieren Ihren Widerruf mittels des Formulars auf unserer Website. Sie können auch das Formular der Verbraucherschutzbehörde verwenden und dieses ausgefüllt an info-de@dpj-workspace.com senden.

Das Widerrufsrecht gilt unter der Voraussetzung, dass das Produkt unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von vierzehn (14) Tagen, nachdem Sie uns mitgeteilt haben, dass Sie Ihren Kauf bereuen, und der Widerruf genehmigt wurde, an uns zurückgesandt wird. Falls der letzte Tag der Widerrufsfrist auf einen Samstag, Sonntag oder einen Feiertag fällt, wird die Widerrufsfrist auf den nächsten Werktag verlängert. Nach Ablauf dieser Frist werden der Rücksendeschein und die Möglichkeit einer Rückerstattung annulliert.

Das Produkt muss im Originalzustand, mit allen Gebrauchsanweisungen, Montageanleitungen, Schrauben usw. und möglichst in der Originalverpackung (Innen- und Außenverpackung) zurückgeschickt werden. Sie haben das Recht, die Verpackung zu öffnen und das Produkt zu untersuchen, soweit dies erforderlich ist, um zu beurteilen, ob Sie mit dem Produkt zufrieden sind. Wenn das Produkt in größerem Ausmaß, als zur Feststellung seiner Eigenschaften und Funktionen erforderlich behandelt wurde, haben wir das Recht, einen Wertminderungsabzug von dem zu erstattenden Betrag vorzunehmen. Dies gilt auch für die Originalverpackung des Produktes. Ein solcher Abzug wird vorgenommen, indem der Wert des Produkts bei der Rückgabe mit dem ursprünglichen Wert zum Zeitpunkt des Kaufs verglichen wird. Um im Falle eines Widerrufs eine vollständige Rückerstattung zu erhalten, empfehlen wir daher, das Produkt im Originalzustand zurückzusenden.

Das Widerrufsrecht gilt nicht bei:

  • Bestellungen über 5.000,00 EUR exkl. MwSt. bei Gewerbekunden.
  • Maß- und Sonderanfertigungen, z. B. andere Farb- und Stoffausführungen. Das heißt, Produkte, die nicht zu unserem regulären Sortiment gehören. Das reguläre Sortiment sind die Produkte, die auf unserer Website verfügbar sind. Lesen Sie mehr in Abschnitt 3.2. zu Sonderbestellungen.
  • Verbrauchsprodukte wie Möbelpflege, Whiteboard-Stifte, Leuchtmittel etc.
  • Bestellungen die einem gesonderten Vertrag zwischen Ihnen und DPJ unterliegen.
  • Dienstleistungen wie Montage, Versand etc.

Sobald wir Ihren Widerruf genehmigt haben, wird die Abholung des Produktes veranlasst. Sie als Kunde erhalten per E-Mail einen Rücksendeschein, den Sie ausdrucken und auf das Paket kleben. Anschließend buchen Sie eine Abholung an einem für Sie passenden Tag. Kleinere Pakete können auch bei einem ausgewiesenen Paketshop oder Drop-Off-Point abgegeben werden.

Bei Rücksendungen, die von DPJ gebucht werden, trägt der Kunde die Kosten für die Rücksendung, die wie folgt separat berechnet werden:

Rücksendungsart Rücksendungsgebühr Beispiele
Paket 9,90 EUR inkl. MwSt. Lampen, Schreibtischzubehör
Stückgut 29,90 EUR inkl. MwSt. Bürostühle, kleine Tischplatten, Schreibtischgestelle
Palettenware 99,90 EUR inkl. MwSt. Große Schreibtische, Konferenztische, Schallabsorber
Sonder- und Spezialtransporte Individuelle Preisabsprache 

Bitte beachten Sie, dass, falls Ihr Produkt in mehreren Paketen/ Paletten geliefert worden ist, jeweils Rücksendegebühren pro Einheit berechnet werden. Bei sperrigen Artikeln, die einen Spezialtransport erfordern, sind die Kosten für die Rücksendung höher. Die Kosten für die Rücksendung dieser Waren hängen von der Art des Produkts und der Art des Transports ab. Bitte kontaktieren Sie uns für einen Kostenvoranschlag.


Sie als Kunde sind für das Produkt verantwortlich, bis Sie es an das von DPJ beauftragte Transportunternehmen übergeben haben. DPJ ist verantwortlich für die Abholung durch den Transportdienstleister. Wenn Sie sich für eine andere Art der Rücksendung entscheiden, sind Sie als Kunde für das Produkt verantwortlich, bis wir Ihre Rücksendung erhalten haben. Das bedeutet, dass Sie als Kunde für alle Schäden verantwortlich sind, die beispielsweise während des Rücktransports oder bei Verlust des Produkts entstehen. Die Ware muss an unser Lager zurückgesandt werden.

Adresse: DPJ Svenska AB, Retoure, Mimmis väg 10-12, 139 69 Österhaninge, Schweden


Bitte beachten Sie, dass unfreie Sendungen, oder Pakete, die an eine Paketstation geschickt werden, nicht angenommen werden. Sie als Kunde sind verantwortlich dafür, die korrekte Rücksendungsart zu wählen, falls Sie die Rücksendung selbst arrangieren.

Sie haben auch die Möglichkeit, die Ware direkt in unserem Ladengeschäft oder Lager in Schweden zurückzugeben. Bitte beachten Sie, dass das Widerrufsrecht zunächst über unsere Website gemeldet und genehmigt werden muss. Bei direkter Rückgabe in Ladengeschäft oder Lager müssen Sie eine Quittung, Rechnung, oder Kopie der Auftragsbestätigung aufzeigen können.

Wir erstatten Ihnen den Betrag, einschließlich der Versandkosten, innerhalb von vierzehn (14) Tagen nach Erhalt und Genehmigung der Rücksendung. Die Versandkosten werden nur zurückerstattet, wenn die gesamte Bestellung widerrufen wird.

Wenn das Produkt beschädigt widerrufen oder auf andere Weise benutzt wurde, so dass das Widerrufsrecht nicht ausgeübt werden kann, wird das zurückgesandte Produkt nicht erstattet, und der Käufer trägt die Kosten für die Rücksendung und gegebenenfalls die erneute Zusendung des Produkts, falls er es erneut erhalten möchte.

Die Rücksendegebühren werden durch Abzug vom Rückerstattungsbetrag oder durch eine separate Rechnung erhoben. Bitte beachten Sie, dass bei Zahlung per Rechnung über Klarna die Rechnung pünktlich beglichen werden muss, auch wenn Sie sich für die Rückgabe des Produkts entscheiden.


3.2 WIDERRUFSRECHT BEI SONDERBESTELLUNGEN

Wenn Sie als Kunde ein speziell bestelltes Produkt stornieren möchten, d.h. ein Produkt, das nach Ihren speziellen Anweisungen hergestellt wurde oder anderweitig eine deutliche persönliche Konfiguration aufweist, ist es wichtig, dass Sie uns so schnell wie möglich nach der Bestellung kontaktieren. Wir nehmen Ihre Stornierung an, soweit dies möglich ist. Wenn wir die Produkte bereits beim Lieferanten/Hersteller bestellt haben, setzt Ihr Recht auf Stornierung der Bestellung (und damit Ihr Recht auf einen Widerruf) voraus, dass wir unsererseits den Kauf beim Hersteller/Lieferanten stornieren können.

Wenn uns durch die Stornierung Kosten entstehen, weil beispielsweise die Produktion bereits begonnen hat oder weil Materialien für Ihr Produkt bestellt wurden, behalten wir uns das Recht vor, einen unseren Kosten entsprechenden Abzug vorzunehmen, bevor wir den Betrag zurückerstatten.

In der Auftragsbestätigung wird darauf hingewiesen, dass es sich bei dem Produkt um eine Sonderbestellung handelt.

4. LIEFERUNG, VERSAND UND TRANSPORT

4.1 LIEFEROPTIONEN

Die von uns angebotenen Liefermethoden variieren je nach Größe (Volumen und Gewicht) der Ware. Wir behalten uns das Recht vor, die Methode zu wählen, die am besten zu Ihrer Bestellung passt. Wenn Ihre Bestellung mehrere Produkte umfasst und/ oder ein Produkt aus mehreren Komponenten besteht, kann die Lieferung separat erfolgen. .

Geschäftskunden: Die Lieferung erfolgt an die bei der Bestellung mitgeteilte Lieferadresse DAP (= Delivered at place gemäß ICC INCOTERMS 2020) “frei Bordsteinkante”, also bis zu der der Lieferadresse nächstgelegenen öffentlichen Bordsteinkante. Werktags zu Geschäftszeiten. Das Reintragen der Sendung ist nicht inbegriffen, sofern nichts anderes vereinbart worden ist. Falls niemand vor Ort ist, der die Lieferung entgegennehmen kann, werden Sie vom Transportunternehmen über die Nichtzustellung informiert. Im Falle eines Rücklaufes und erneuter Zustellung ist DPJ berechtigt, die damit verbundenen Unkosten in Rechnung zu stellen. Um vom Transportunternehmen benachrichtigt zu werden, wann die Lieferung zu erwarten ist, ist eine korrekt angegebene Mobilfunknummer erforderlich.

Privatkunden: Die Lieferung erfolgt an die bei der Bestellung mitgeteilte Lieferadresse DAP (= Delivered at place gemäß ICC INCOTERMS 2020) “frei Bordsteinkante”. Falls niemand vor Ort ist, der die Lieferung entgegennehmen kann, werden Sie vom Transportunternehmen benachrichtigt und können einen neuen Liefertermin vereinbaren. Im Falle eines Rücklaufes und erneuter Zustellung ist DPJ berechtigt, die damit verbundenen Unkosten in Rechnung zu stellen. Die Benachrichtigung durch das Transportunternehmen erfolgt via SMS und / oder E-Mail.

Die Versandkosten werden in Verbindung mit Ihrer Bestellung auf unserer Website angegeben. Informationen über die Lieferung, wie z. B. die Paketnummer und der Link zur Sendungsverfolgung, werden separat per E-Mail in Verbindung mit dem Versand des bestellten Produkts an die bei der Bestellung angegebene E-Mail-Adresse von uns übermittelt.

4.2 LIEFERZEITEN

Eine ungefähre Lieferzeit ist auf Ihrer Auftragsbestätigung angegeben. Die Lieferzeiten können je nach Marke, Jahreszeit und Lieferart variieren. In Verbindung mit Ferienzeiten bei den Herstellern, wie in der Sommer- und zur Weihnachtszeit, können die Produktions- und Lieferzeiten länger sein. Längere Lieferzeiten können auch in Verbindung mit "Black Friday" und anderen Anlässen auftreten, in denen eine große Nachfrage besteht.

Bitte beachten Sie, dass alle angegebenen Lieferzeiten ungefähre Angaben sind, was bedeutet, dass die Lieferung schneller erfolgen kann, aber auch länger dauern kann als erwartet. Wir können daher keine bestimmte Lieferzeit garantieren. Hierunter fallen ebenso Produktionsverzögerungen bei Zulieferern sowie andere Umstände, die wir nicht beeinflussen können. Stets sind wir bemüht, dass Sie als Kunde Ihre Bestellung so schnell wie möglich erhalten.

Wir sind für Verspätungen gemäß den Bestimmungen des Verbraucherschutzgesetzes verantwortlich. Lassen Sie uns wissen, wenn es besonders wichtig ist, dass z.B. die Produkte innerhalb einer bestimmten Zeit geliefert werden sollen. Sobald Sie Ihre Bestellung aufgegeben haben und diese von unseren Lieferanten bestätigt wurde, werden wir eine angepasste Lieferzeit für Ihre Bestellung angeben. Insbesondere bei Produkten, die auf Bestellung gefertigt werden, kann die Lieferzeit im Nachgang angepasst werden.

Sie können Ihre Sendung auf unserer Website unter Ihrem Konto bei "Bestellungsverfolgung" beobachten.

4.3 NICHT ZUGESTELLTE PAKETE UND LIEFERUNGSEMPFANG

Sie als Kunde sind dafür verantwortlich, dass die Lieferadresse korrekt ist und dass es einen Empfänger gibt, der zum vereinbarten Zeitpunkt vor Ort ist. Ist kein Empfänger zur Entgegennahme der Lieferung vor Ort, behalten wir uns vor, Ihnen die uns entstandenen Kosten in Rechnung zu stellen. Dies gilt auch, wenn Sie als Kunde Ihre Sendung trotz Kontaktaufnahme nicht abholen, zur Entgegennahme der Lieferung nicht zur Verfügung standen, unter der angegebenen Telefonnummer nicht erreichbar waren, falsche Angaben zu Namen, Adresse oder Kontaktdaten gemacht haben, die Entgegennahme der Lieferung verweigert haben oder aus anderen Gründen die Lieferung nicht erhalten haben.

Für nicht eingelöste oder nicht zugestellte Pakete behalten wir uns das Recht vor Ihnen die Rücksendekosten aus 3.1. und die Kosten für eine neue Lieferung zu berechnen.

Bitte beachten Sie, dass Sie einen verbindlichen Vertrag über den Kauf Ihres Produkts abgeschlossen haben. Sie können sich der Zahlungsverpflichtung nicht dadurch entziehen, dass Sie das Produkt nicht abholen oder dessen Lieferung verweigern. Die Ausübung des Rückgaberechts und des Widerrufsrechts muss über unsere Website gemeldet werden.

5. GARANTIE & REKLAMATION

5.1 GARANTIE

DPJ's Ziel ist es, dass Sie sich mit Ihrer Produktwahl bei uns in guten Händen fühlen. Wir bieten unseren Kunden daher 10 Jahre Garantie (gültig ab dem 1. August 2023). Sollte der Hersteller eines bestimmten Produkts aus unserem Sortiment eine längere Garantie gewähren, manchmal bis zu 30 Jahre, bieten wir Ihnen selbstverständlich diese an. Bei Verbrauchsprodukten wie Möbelpflege, Whiteboard-Stiften, Leuchtmitteln usw. richten wir uns nach der Herstellergarantie.

Die Garantie gilt für Funktions- und Herstellungsfehler, die während der Garantiezeit auftreten. Die Garantie gilt nicht für Defekte, die durch normale Abnutzung oder durch Ihre eigenen Modifikationen an Funktion und Aussehen des Produkts entstehen.

DPJ folgt allen gesetzlichen Regeln zu Fernabsatzverträgen.

5.2 MÄNGELHAFTUNG / INANSPRUCHNAHME DER GARANTIE

Das Reklamationsrecht bezieht sich auf ursprüngliche Mängel, sodass wir nicht für Mängel am Produkt verantwortlich sind, die durch eine fahrlässige Handhabung aufgrund der Nichteinhaltung von Gebrauchsanweisungen, Montageanweisungen oder Pflegeanweisungen entstanden sind. Wenn Sie als Kunde Ihre Gewährleistung in Anspruch nehmen möchten, müssen Sie Ihre Reklamation so schnell wie möglich nach Feststellung des Mangels über unsere Website melden. Die Reklamation muss immer innerhalb einer angemessenen Frist erfolgen, nachdem Sie den Mangel festgestellt haben oder feststellen hätten müssen. Spätestens innerhalb von vierzehn (14) Tagen nach der Feststellung des Mangels. Wird die Reklamation bestätigt, werden wir zunächst versuchen, den Mangel zu beheben, indem wir ein Ersatzteil schicken oder das Produkt anderweitig reparieren. Je nachdem, wann der Schaden festgestellt wird und in welchem Ausmaß, können wir auch Ersatzware liefern, oder den Kauf widerrufen und den gezahlten Kaufbetrag zurückerstatten.

In gewissen Fällen kann ein Preisnachlass gewährt werden. Dies bedeutet, dass Sie sich als Kunde bereit erklären, das mangelhafte Produkt gegen eine Preisminderung / Teilerstattung zu behalten. Der Preisnachlass entspricht den Reparaturkosten, um das Produkt wieder in einen brauchbaren Zustand zu versetzen.

In Fällen, in denen der Schaden nachweislich durch fahrlässige Handhabung oder Fehlgebrauch verursacht wurde, ist DPJ berechtigt, Kosten wie technischen Support, Ersatzteile etc. in Rechnung zu stellen.

Wenn das Produkt an DPJ zurückgeschickt werden soll, müssen Sie sicherstellen, dass das Produkt gut verpackt ist, mit angemessener Stoßdämpfung, Außen- und Innenverpackung. Wenn möglich, in der Originalverpackung. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden.

Reklamations- und Garantiefälle

5.3 REKLAMATION VON TRANSPORTSCHÄDEN

Wir sind für Schäden verantwortlich, die während des Transports oder der Lieferung an Sie als Kunden entstanden sind. Wenn Sie Ihre Lieferung erhalten, sind Sie (oder eine andere von Ihnen bevollmächtigte Person) dafür verantwortlich, die äußere Verpackung sofort zu überprüfen, bevor Sie die Produkte auspacken. Es ist auch wichtig, dass Sie sich vergewissern, dass Sie die richtige Anzahl an Paketen erhalten haben. Verlangen Sie, wenn möglich, von dem Transportunternehmen, dass sichtbare Beschädigungen oder andere Abweichungen auf dem Lieferschein des Spediteurs und/ oder dem Transportdokument vermerkt werden.

Wenn möglich, sind sichtbare Transportschäden bei der Anlieferung noch vor dem Auspacken zu fotografieren und uns unverzüglich zu melden. Die Bereitstellung von Fotos ist notwendig für die Bearbeitung und Beurteilung Ihrer Reklamation. Wenn ein Schaden aufgetreten ist, verwenden Sie das Produkt nicht und bewahren Sie die beschädigte Außenverpackung immer auf, bis die Reklamation genehmigt ist, da es zu einer Begutachtung des Schadens kommen kann.

Wir prüfen und filmen sämtliche Sendungen, die unser Lager verlassen. Wenn innerhalb von fünf (5) Werktagen keine Meldung über Schäden oder nicht zugestellte Pakete erfolgt, gehen wir davon aus, dass die Lieferung korrekt erfolgt ist.

Verdeckte Transportschäden, also bei Erhalt nicht sichtbare Produktschäden müssen fotografiert und uns unverzüglich, spätestens jedoch fünf (5) Werktage nach der Anlieferung gemeldet werden. Wenn Sie als Kunde ein beschädigtes Produkt zurücksenden, muss es gut verpackt sein und über eine schützende Um- und Innenverpackung verfügen. Verpacken Sie das Produkt nach Möglichkeit in der Originalverpackung.

Transportschäden werden über das Formular auf unserer Website gemeldet.

5.4 REKLAMATION VON NATRÜRLICHEN & ORGANISCHEN MATERIALIEN

Bedenken Sie, dass natürliche/ organische Materialien wie Holz, Leder, Metall immer von Produkt zu Produkt in Aussehen, Größe und Struktur variieren können. Es ist natürlich, dass unter anderem Maserungen, Zweige, Farbvariationen, Strukturunterschiede, Marmorierung, Flecken und Narben in Holz, Naturleder usw. unterschiedlich sind. Diese natürlichen Unterschiede sind Eigenschaften, die viele Marken und Designer als Teil des Designs beibehalten oder hervorheben wollen. Natürliche Materialien wie z. B. Wolle können nach einiger Zeit des Gebrauchs Fusseln oder Flusen erzeugen.

Die oben genannten Abweichungen eines Produkts sind kein Grund für eine Reklamation.

6. RECHTE AUF ZEICHNUNGEN UND DESIGNVORSCHLÄGE

Vorschläge, Skizzen, Muster, Zeichnungen sowie sonstige Dokumentationen des Verkäufers dürfen vom Käufer nur für den vorgesehenen Zweck verwendet werden.

7. VORBEHALT

Wir behalten uns mögliche Druckfehler bei Preis- und Produktangaben sowie sonstige Informationsfehler auf unserer Website oder in Anzeigen vor. Wir behalten uns ebenso das Recht vor, Informationen und Preise zu allen Produkten in unserem Sortiment laufend zu ändern und fehlerhafte Preisangaben nachträglich und ohne vorherige Ankündigung zu korrigieren.

Weitere Vorbehalte sind ungewöhnlich große Änderungen des Währungskurses, der Einkaufspreise sowie Änderungen oder neue gesetzlich vorgeschriebene Gebühren, Endverkäufe, Bestandsdifferenzen, technische Probleme und Änderungen der technischen Spezifikationen auf unserer Website oder in Anzeigen. Wir behalten uns auch das Recht vor, fehlerhafte Bestellungen zu korrigieren oder zu stornieren.

Alle Angebote gelten, solange der Vorrat reicht, sofern in der Beschreibung nicht anders angegeben.

Produktmuster, die Sie als Kunde z.B. von Textilien oder Oberflächen erhalten, können leicht vom eigentlichen Produkt abweichen. Das liegt daran, dass z.B. die Färbung von Textilien zwischen verschiedenen Produktionen variieren kann. Dies gilt auch für Bilder oder Probestücke von z.B. verschiedenen Holzarten und Furnieroberflächen. Holz ist ein lebendes Material, welches sich immer leicht in Aussehen und in der Maserung unterscheiden kann. Muster von natürlichen Materialien, wie z. B. Stein mit Marmorierung, können sich zwischen verschiedenen Stücken unterscheiden. Auch Leder ist ein Material, das immer variiert, da das Material aus verschiedenen Häuten und Färbungen stammen kann.

Die Abbildungen auf unserer Website können nicht das genaue Aussehen des Produktes garantieren. Dies liegt u.a. daran, dass viele Bilder digital am Computer erstellt werden und die Farbwiedergabe auf verschiedenen Monitoren unterschiedlich sein kann. Bilder und Produktmuster sind daher nur als ein Indikator für das Aussehen des Produktes zu verstehen.

8. KOSTEN ODER SCHÄDEN DURCH DRITTE

Wir sind nicht verantwortlich für Kosten oder Schäden, die durch Dritte verursacht werden. Hierunter fallen eine fehlerhafte Installation und Schäden während des Transports, die durch eine Transporthilfe oder einen anderen Dritten verursacht wurden, dessen Dienste Sie als Kunde bestellt haben.

Wir sind auch nicht verantwortlich für Kosten im Zusammenhang mit Verspätungen, Nichtlieferungen und anderen Umständen, die auf Dritte (wie Spediteure, Hersteller oder andere) zurückzuführen sind, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist.

9. VERARBEITUNG VON PERSONENBEZOGENEN DATEN

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Wenn Sie mehr darüber wissen möchten, wie wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten, können Sie auf unserer Website mehr darüber lesen.

10. VERMARKTUNG

Mit der Annahme unserer Geschäftsbedingungen erklären Sie sich damit einverstanden, dass DPJ E- Mail- Adressen und Telefonnummern zum Zwecke des Direktmarketings der Produkte des Unternehmens verarbeitet. Die Daten werden auf der Grundlage unseres berechtigten Interesses an der Führung einer Kontaktliste, der Pflege von Geschäftskontakten und der Kommunikation mit der betroffenen Person als Geschäftskontakt verarbeitet. Als Ausgangspunkt beurteilen wir, dass diese berechtigten Interessen das Interesse der betroffenen Person an der Nichtverarbeitung der Daten überwiegen. Wir teilen die Daten auch mit Google LLC.

11. HÖHERE GEWALT

Wir übernehmen keine Verantwortung für Verzögerungen, die auf Ereignisse zurückzuführen sind, die außerhalb unseres Einflusses liegen und die wir nicht hätten voraussehen, vermeiden oder überwinden können, wie z. B. Naturkatastrophen, Streiks, Krieg, Aufstände, Epidemien/ Pandemien, Blockaden, behördliche Maßnahmen, Brände, Explosionen, Boykotte oder andere Umstände, die höherer Gewalt ähneln und die z. B. zu Verzögerungen bei Lieferanten, Spediteuren oder anderen Dritten führen können. Wenn der Umstand länger als zwei (2) Monate angedauert hat und unsere Verpflichtungen dadurch um mehr als zwei (2) Monate aufgeschoben wurden, sind Sie und/ oder wir berechtigt, den Kauf mit sofortiger Wirkung zu stornieren.

12. ÄNDERUNG DER BEDINGUNGEN

Wir können diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Zeit zu Zeit aktualisieren. Die Version dieser Bedingung, die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung galt, gilt für Ihre und unsere Verpflichtungen in Bezug auf die zu diesem Zeitpunkt gemachte Bestellung.

Diese Bedingungen wurden zuletzt am 31. Juli 2023 aktualisiert.

13. ANWENDBARES RECHT UND ALTERNATIVE STREITBEILEGUNG

Für die Bedingungen und den Vertrag zwischen Ihnen und uns gilt schwedisches Recht. Streitigkeiten werden vor dem Schwedischen Allgemeinen Gerichtsstand ausgetragen. Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch. Das europäische Verfahren für geringfügige Forderungen gilt für Verfahren mit einem Streitwert von weniger als € 5.000.

Wir bemühen uns stets, alle Streitigkeiten in guten Absichten und zur Zufriedenheit beider Parteien zu lösen. Sollten Sie als Verbraucher jedoch mit unserer Beurteilung des Streitfalls nicht zufrieden sein, können Sie sich jederzeit an die Verbraucherberatungsstelle (Consumer Disputes Board) oder an die Plattform des Online-Streitbeilegungsforum (European Union Online Dispute Resolution Forum) der Europäischen Union wenden, die unter folgendem Link zu kontaktieren.

14. UNTERNEHMENSINFORMATIONEN DPJ SVENSKA AB

Postanschrift: Kabyssgatan 4D, 120 30 Stockholm, Sweden
Unternehmensregistrierungsnummer: 556512-9193
Webseite: www.dpj-workspace.com/de Telefon: +49 (0) 800-18 15 970

Besucheradresse: Hammarbybacken 27, 123 30 Stockholm, Sweden
Lieferadresse: Mimmis väg 7-12, 137 69 Österhaninge, Sweden

Das sagen unsere Kunden

Eine Auswahl unserer Kunden

Microsoft
Carlsberg
Daniel Wellington
Google
Eton
Sony Music